Ganzjähriger Klassiker

Bruschetta, Spätzle oder Pizza: Es gibt Gerichte, die sind einfach zu jeder Jahreszeit ein Genuss. Hier finden Sie eine Auswahl der leckersten Rezepte, die man immer gut gebrauchen kann. Viel Spaß beim Entdecken!

LUFTIG-WÜRZIG: KÄSESOUFFLÉ MIT WIENER WÜRSTCHEN

Zubereitung

Kartoffeln schälen und klein schneiden. 20 Minuten in Salzwasser gar kochen, abgießen und zerstampfen. Käse reiben und mit Eigelb und Butter vermengen. Die Masse anschließend mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Wiener Würstchen fein würfeln und dazugeben. Eiweiß steif schlagen und vorsichtig unterheben. Nun 4 feuerfeste Formen einfetten und mit Semmelbröseln ausstreuen. Anschließend die Masse einfüllen und im auf 180 °C vorgeheizten Ofen ca. 20 Minuten backen, bis die Oberfläche goldbraun ist.

» Unser Tipp:

Kartoffeln schälen und klein schneiden. 20 Minuten in Salzwasser gar kochen, abgießen und zerstampfen. Käse reiben und mit Eigelb und Butter vermengen. Die Masse anschließend mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Wiener Würstchen fein würfeln und dazugeben. Eiweiß steif schlagen und vorsichtig unterheben. Nun 4 feuerfeste Formen einfetten und mit Semmelbröseln ausstreuen. Anschließend die Masse einfüllen und im auf 180 °C vorgeheizten Ofen ca. 20 Minuten backen, bis die Oberfläche goldbraun ist.

Zutaten – Rezept für 4 Personen

  • 2 Wiener Würstchen

  • 500 g Kartoffeln

  • 100 g Gouda

  • 2 Eigelb

  • 3 Eiweiß

  • 2 EL Butter

  • Semmelbrösel

  • Salz und Pfeffer

Weiterempfehlen

x