Leichter Sommersnack!

Die Temperaturen steigen? Dann darf es gern ein bisschen leichtere Kost sein. Hier finden Sie viele sommerliche Rezeptideen von Salat bis Suppe – ideal für Ihr Picknick oder kleine Genussmomente zu Hause.

WILLKOMMEN IM GENIESSER-CLUB: CLUBSALAT

Zubereitung

Die Hähnchenbrustfilets in Streifen schneiden und in der Brühe garen. Eier kochen, mit kaltem Wasser abschrecken und pellen. Den Delikatess-Bacon in Scheiben in etwas Fett kross braten und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Salat, Gurke und Tomaten waschen und in Stücke schneiden. Alle Zutaten in einer Schale oder auf 4 Tellern anrichten. Für das Dressing die Cocktailsoße mit dem Joghurt und der Milch verrühren und kurz vor dem Servieren über den Salat geben.

» Unser Tipp:

Zum Clubsalat gehört klassischerweise ein Toastbrot oder ein geröstetes Ciabatta. Beides schmeckt wunderbar zu diesem absoluten Salatklassiker.

Zutaten – Rezept für 4 Personen
  • 100 g Delikatess-Bacon in Scheiben
  • 2 Hähnchenbrustfilets
  • 1 Salatkopf
  • 4 Eier
  • ½ Gurke
  • 4 Tomaten
  • 100 ml Cocktailsoße
  • 50 ml Milch
  • 100 g Joghurt
  • Fett
  • Brühe

Weiterempfehlen

x