Leckeres Herbstgericht!

Hier warten echte Herbst-Klassiker, wie zum Beispiel eine fruchtige Kürbissuppe, aber auch einige unentdeckte, herzhafte Highlights auf Sie. Viel Spaß beim Stöbern in unseren Rezept-Tipps für herbstliche Momente auf dem Teller.

LECKERE NUDELEI MIT ALLERLEI GEMÜSE

Zubereitung

Gemüsezwiebel, Zucchini, Paprika und Champignons in Stücke schneiden und in einer großen Pfanne mit Olivenöl anbraten. Tomaten und Knoblauchzehen klein schneiden und dazugeben. Alles ca. 10 Minuten garen. Mit dem Weißwein und der Brühe ablöschen. Die Nudeln in gesalzenem Wasser bissfest kochen, abgießen und zum Gemüse geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Geflügelpastete klein schneiden und unter die Gemüsenudeln mischen. Dazu passt frisch geriebener Parmesan.

» Unser Tipp:

Um den Knoblauch ohne Presse so fein wie möglich zu bekommen, schneiden Sie ihn grob, geben etwas Salz hinzu und pressen ihn dann mit der Messerklinge.

Zutaten – Rezept für 4 Personen
  • 100 g Geflügelpastete
  • 1 Gemüsezwiebel
  • 1 Zucchini
  • 1 Paprika
  • 10 Champignons
  • 4 Tomaten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 50 ml Weißwein
  • 100 ml Brühe
  • 400 g kurze Nudeln
  • Olivenöl
  • Salz und Pfeffer

Weiterempfehlen

x